Cathleen auf dem SUP in der Navasana Haltung

SUP

»Wasserverliebte Yogis spielen mit den Wellen. Dieses Gefühl ist einfach unschlagbar.«

Gillian Gibree (Profi-Stand-Up-Paddlerin & SUP Yoga USA)

Dieser Kurs ist perfekt für alle wasserverliebten, naturverbundenen Yoga & Pilates Begeisterten. „SUP" bedeutet „Stand Up Paddling“.
Der Kurs findet je nach Gruppen-Größe im Yachthafen oder bei der Marina am Tiefen See statt.
Wir paddeln anfangs stehend auf einem Surfbrett, welches sehr viel breiter und stabiler ist als ein klassisches Surfbrett. Dann lassen wir uns treiben und praktizieren Yoga.
Die Stunde beenden wir mit einer „schwebenden“ Endentspannung und lassen uns sanft mit den Wellen schaukeln.
Der Spaß und die pure Lebensfreude stehen hier im Vordergrund.

Mai - September

  • Montag - Freitag ab 12 Uhr auf Anfrage